Kreditwürdigkeitsprüfung auch bei Prolongation des Immobiliendarlehens

Das ist eine der gravierenden Neuerungen der WIKR, Wohnimmobilienkreditrichtlinie aus dem vergangenen März. Mittlerweile ist ein Jahr mit überwiegend negativen Erfahrungen für Darlehensgeber und Immobilienbesitzer vergangen. Die Bundesregierung hat mit der WIKR das geltende EU-Recht in die deutsche Gesetzgebung übernommen. Doch darüber hinaus wurden bestehende, alt- und gutbewährte Handhabungen verschärft. Das trifft alle Beteiligten. Zu einem großen Handicap entwickelt sich die verschärfte Bonitäts-, die neue Kreditwürdigkeitsprüfung innerhalb der laufenden Immobilienfinanzierung. Jetzt müssen die Darlehensgeber auch bei einer Darlehensverlängerung für die zweite Zinsbindungsphase die Bonität des Bauherrn erneut prüfen und aktuell bewerten.

Das kann bittere Folgen haben. Wenn sich beispielsweise die finanzielle Situation mittlerweile zum Negativen hin geändert hat, dann darf die Bank eine bestehende Immobilienfinanzierung nicht so weiterführen. Streng genommen muss das Immobiliendarlehen im sechsstelligen Bereich, wie es fachsprachlich heißt, fällig gestellt werden. Das kommt einer Kündigung gleich. Der Immobilienbesitzer ist quasi gezwungen, sich einen neuen Financier zu suchen. Gelingt ihm das nicht zeitnah oder gar nicht, dann bleibt der Bank nur der Zwangsweg mit Zwangsverwaltung und Zwangsvollstreckung; obwohl sie daran überhaupt kein Interesse hat und weiß, dass der Hausbesitzer auch weiterhin zahlen kann und will. Doch nach der neuen, deutlich kritischeren Bonitätsbewertung muss das so sein.

Das kann die Politik so nicht gewollt haben. Sie sollte die Chance nutzen,
aufgrund der bisherigen Erfahrungen gegenzusteuern und wie beim Monopoly
entscheiden: Zurück auf Los und nochmal von vorn anfangen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s