Zu alt für den Kredit? Meine Hausbank hat mir die Verlängerung meiner Immobilienfinanzierung abgelehnt. Umschuldungsprofi hat mein Problem gelöst.

Grundsätzlich bin ich natürlich damit einverstanden, dass die Banken prüfen, wem sie einen Immobilienkredit geben. Ich dachte aber nicht, dass bei mir ein Kredit der Hausbank abgelehnt würde. Dies habe ich aber bei einer Hausfinanzierung erlebt. Als die Kreditbindung nach 10 Jahren abgelaufen war, wollte mir die Bank den Kredit nicht verlängern oder nur zu sehr schlechten Konditionen geben. Das habe mit der neuen Wohnimmobilienkreditrichtlinie (WIKR) zu tun. Da ich schon 55 Jahre alt sei, wäre es ein größeres Problem, mein Darlehen zu verlängern. Ich hatte dann das Bedürfnis, mich bei anderen Anbietern umzusehen. So stieß ich im Internet zufällig auch auf den Umschuldungsprofi.

Hierbei handelt es sich um einen Kreditvermittler, der an Verbraucher unter anderem Kredite für den Hauskauf vermittelt. Ich benötigte zwar keinen Baukredit, musste aber die restliche Schuld meiner Immobilie weiter finanzieren. Ich bekam vom Umschuldungsprofi ein sehr gutes Angebot. Die Zinsen und Konditionen überzeugten mich. Ich finde es auch hervorragend, dass mich der Immobilienprofi während der gesamten Laufzeit des Kredits betreut. So habe ich immer einen Ansprechpartner, an den ich mich bei Fragen oder Problemen wenden kann. Ich werde daher auch einen eventuellen Modernisierungskredit wieder über den Umschuldungskredit – Umschuldungsprofi aufnehmen. Ich habe das Gefühl, dass ich dort aufgehoben bin.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s