Wohnimmobilienkreditrichtlinie

Die neue Wohnimmobilienkreditrichtlinie, kurz WIKR, hat es vielen Menschen
wesentlich schwieriger gemacht, einen Kredit z.B. für den Hauskauf zu
bekommen. Es ist für viele Wesen die schwere geworden, die Kriterien für eine
Baufinanzierung zu erfüllen. Hier kann nur ein Finanzierungsvermittler wie der
Umschuldungsprofi helfen, der persönliche Beratung vor Ort anbietet. ER hilft
den Überblick für die Hausfinanzierung zu gewinnen mit einem Bankenvergleich.
ER bietet die Möglichkeit u. a. mit einem Umschuldungskredit die Zugangsvoraussetzungen zu schaffen. So wird es auch möglich, eine Auszahlung
zur freien Verfügung zu bekommen, ohne einen Verwendungsnachweis
erbringen zu müssen. Mit dem Umschuldungsprofi ist es auch für Menschen
über 55 oder bereits im Rentenalter möglich einen Modernisierungskredit zu
bekommen.

Zuerst habe ich versucht, meine Baufinanzierung selbst hinzubekommen.
Allerdings wurde dies von verschiedenen Banken abgelehnt. Zwar erfülle ich alle
Kriterien, die früher gegolten haben, doch es war nicht möglich, die Banken
davon zu überzeugen. So habe ich mich entschlossen, den Umschuldungsprofi
als professionellen Vermittler einzuschalten, und siehe da, er hat es auf die Reihe
gebracht, dass ich meinen Kredit bekommen habe. Ich kann jedem nur empfehlen, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, denn sonst sind die Aussichten nicht besonders rosig. Außerdem erspart man sich einen nervenaufreibenden Kampf.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s